Golfclub Heddesheim || Tel.: 06204 - 97 69-0 || E-Mail: service@gc-heddesheim.de

Mannschaften

Herren

Kader 2017:
Fabian Brunner, Felix Böll, Philipp Böll, Marven Benthin, Alex C. Focken, Patrick Hantschk, Marco Heyden, Nils Herriegel, Thomas Krieger, David Krstic, Jonas Krstic, Tobias Leonhard, Philipp Pleuss, Alexander Pollich, Yannick Rosenberger, Gregor Schuol, Robbie Sowden, Christopher Specht, Paul Vogel, Leo Taufertshöfer

Trainer: Jason Harvey
Kapitän: Thomas Krieger

 

Sportliche Erfolge:
BWGV Mannschaftsmeister 2005
Deutsche Golf Liga: Aufstieg in die 2. Bundesliga 2016

 

Ligen 2017:
BWGV 1. Liga, DGL 2. Bundesliga Süd

Ziele 2017:
Klassenerhalt in der DGL 2. Bundesliga Süd und Top Vier in Baden-Württemberg

Damen

Kader 2017:
Dr. Lara Teresa Mohr, Sonja Riedinger, Lia Kempf, Wiebke Wartenberg, Alicia Kalbrunner, Amelie Filsinger, Anna Werner, Rebekka Schneider, Julia Siebeck, Christine Pflästerer, Valerie Federolf, Yvonne Distler, Annabelle Unger, Britt Lange, Chantal Hoplitschek

Trainer: Mike Cole
Kapitän: Dr. Lara Teresa Mohr

 

Sportliche Erfolge 2016:
2. Platz DGL Regionalliga
1. Platz (Aufstieg) 2. BWMM Liga

 

Ligen 2017:
DGL Regionalliga, BWGV 1. Liga

Ziele 2017:
Klassenerhalt in der DGL Regionalliga, Klassenerhalt in der BWGV 1. Liga

AK 30 Damen

Kader 2017:
Doris Boddin, Stefanie Brunner, Cornelia Ebner, Michaela Fieber, Sabine Krstic, Simone Leferenz, Dr. Lara Teresa Mohr, Christine Pflästerer, Andrea Reichardt, Julia Siebeck, Dr. Juliane Simon, Wiebke Wartenberg

Trainer: Mike Cole
Käptain: Stefanie Brunner und Sabine Krstic

 

Sportliche Erfolge:

2014: 2. Platz in der 1. Liga und Erreichen der Endrunde
2015: Klassenerhalt 1. Liga
2016: Klassenerhalt 1. Liga

 

Liga 2017:
BWGV 1. Liga

Ziel 2017:
Erreichen des Ligafinales

AK 30 Herren 1.Mannschaft

Kader 2017:
Thomas Krieger, Claas Hendrik Coors, Bernardo Junge, Christopher Specht, Patrick Hantschk, Robbie Sowden, Patrick Herresthal, Andreas Zimmermann, Gregory Chappel, Eric Kirchner, Dirk Schall

Trainer: Jason Harvey
Käptain:Dirk Schall

 

Sportliche Erfolge:
DMM: Deutscher Meister 2003, 2007 und 2013, Vize-Meister 2005, 2008 und 2012
Baden-Württembergischer Meister: 2004, 2005, 2009, 2011, 2014 und 2015
Baden-Württembergischer Vize-Meister: 2016

 

Ligen 2017:
National: Deutsche Mannschaftsmeisterschaft/ Clubpokal der Jungsenioren
Regional: Baden-Württemberg 1.Liga Gruppe B

Ziele 2017:
Endrunde BW Meisterschaft und damit Teilnahme an der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft

AK 30 Herren 2.Mannschaft

Kader 2017:
Nils Pfenning, Bernd Gärtner, Claus Peter Maier, Thomas Mollet, Peter Kaiser, Volker Janenz, Thorsten Fillmann, Tobias Brahm, Hilton Smith

Trainer:Jochen Koneczny
Käptain:Nils Pfenning, Co-Captain: Claus Peter Maier

 

Ziel 2017:
Klassenerhalt

Liga 2017:
BWGV 2. Liga

 

AK 50 Damen

Kader 2017:
Uta Bahun, Elke Girnth-Bentzinger, Ingrid Günther, Karin Jacob, Heike Jansen, Annelie Klohr, Annette Krings-Weghmann, Roswitha Lang, Ines Naumer, Dorte Seelig, Gabriele Zimmermann-Lehneis

Trainer:John Prior
Käptain:Elke Girnth-Bentzinger, Annelie Klohr

 

Sportliche Erfolge:

Baden-Württembergischer Meister 2009

 

Liga 2017:
BWGV 2. Liga Gruppe A

Ziel 2017:
Klassenerhalt

 

AK 50 Herren

Kader 2017:
Manfred Broß, Michael (Mike) Wendlandt, Stefan Bahun, Claus Mühlfeit, Andreas Gzella, Adolf Brunner, Tomas Mainx, Meinhard Büchner, Kay Pfisterer, Dr. Thomas Helmut-Kilpper 

Trainer:Jochen Koneczny
Käptain:Manfred Broß und Mike Wendlandt

 

Sportliche Erfolge:

National: 2016 Aufstieg in die 2. Bundesliga
Regional: 2013 Baden-Württembergischer Vize-Meister

 

Ligen 2017:
National: DMM 2. Bundesliga
Regional: BWGV 1.Liga

AK 65 Herren

Kader 2017:
Hans-Jürgen Bundschuh, Klaus Gommelt, Wolfgang Jäckel, Klaus Joachim, Bernd Lang, Rudi Lang, Erwin Lehmann, Udo Lehneis, Helmut Lohrer, Lutz Püschel, Alfons Scheel, Peter Taufertshöfer, Manfred Wichmann

Trainer:Jochen Koneczny
Käptain:Rudi Lang

 

Sportliche Erfolge:

Erreichen der 1. Baden-Württembergischen Seniorenliga AK 65

 

Liga 2017:
Deutsche Golfliga AK 65 BW 1. Liga

Ziele 2017:
Klassenerhalt, Erreichen Final Four